Mit dem Rad zur Arbeit

Mitarbeiter*innen in Oberkirch beteiligen sich an Aktion

 

 

Der Pflegedienst und die Tagespflege in Oberkirch haben dieses Jahr wieder an der Aktion der AOK „Mit dem Rad zur Arbeit“ teilgenommen. Während der Aktion fährt man mindestens an 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit, um in den Lostopf zu kommen. Vor zwei Jahren wurde Eva Dürr ausgelost und  durfte sich über eine tolle Satteltasche freuen. In diesem Jahr war Svenja Maier die glückliche Radlerin hat in diesem Jahr die Satteltasche gewonnen. Michael Federer von der AOK überreichte den Preis und bedankte sich fürs Mitmachen. Svenja Maier nahm die Tasche freudestrahlend entgegen.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern